Über uns

Seit Anfang der 1990er Jahren ist die Firma Byczek-Elektronik GmbH als E²MS Dienstleister auf dem Markt tätig.

Seit den 1990er Jahren hat sich eine breite Schicht von Elektronikdienstleistern unterschiedlicher Ausrichtung herausgebildet, die Leistungen bei den Geschäfts- und Fertigungsprozessen und/oder – je nach Geschäftsmodell – zunehmend auch bei Engineering, Logistik und After Sales Services anbieten. Während die Dienstleistungen und Unternehmen anfangs nur wenigen Spezialisten bekannt waren, bekam dieser neue und innovative Teilbereich der Elektronikbranche im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung und des zunehmenden Bedarfs an elektronischen Baugruppen, Systemen und Geräten rasch Zuwachs. Das sogenannte E²MS-Geschäft ist heute in der Elektronikbranche allgemein bekannt und nicht mehr weg zu denken.

Teils entstanden Elektronikdienstleister im Zuge der zunehmenden Ausgliederung, dem sogenannten Outsourcing, bei der Elektronikindustrie.

Nicht so die Byczek-Elektronik GmbH, diese wurde durch den Dipl. Ingenieur Johannes Byczek gegründet und anfänglich als Personen Gesellschaft geführt.

Durch den immensen Zuwachs an Aufträgen insbesondere aus der LED Technik Szene, erfolgte die Gründung bzw. Umwandlung in eine GmbH, um mit weiteren spezialisierten Mitarbeitern auf die Marktanforderungen erfolgreich reagieren zu können.

Johannes Byczek hat sich insbesondere in der Beleuchtungsindustrie mit speziellen LED Schaltungen mit seinen Entwicklungen einen Namen gemacht.